aktuelles

der rat für formgebung zeichnet den weycor ar250e mit dem german design award 2018, in der kathegorie exellent produkt design als winner, aus

20-10-2017 münster / wildeshausen. jetzt ist es offiziell,  lumede, lutz meyer industrial design aus münster und der baumaschinenhersteller atlas weyhausen, gmbh aus wildeshausen sind zum winner des german design award 2018 in der kathegorie transportation für exellent produkt design ausgezeichnet worden. die auszeichnung ist für den radlader weycor ar250e vergeben worden.

 

in der beschreibung heißt es: neuentwicklung radlader der 14-tonnen-klasse, komplette neugestaltung exterieur/interieur/user interface unter den aspekten: ergonomie, wirtschaftliche produktion, aktuelle und zukünftige abgasemissionsvorgaben. schaffung und ausbau der markenidentität der marke weycor. ergonomische aspekte spielten bei der gestaltung des fahrerhauses und des gesamten radladers eine schlüsselrolle. wir strebten ein klares layout und ein modernes aussehen an, das die aktualität seiner funktionen und eigenschaften widerspiegelt, sowie eine begrenzte anzahl leicht handhabbarer bedienelemente.

 

vergeben wird der german design award vom rat für formgebung, der deutschen marken- und designinstanz. sein auftrag von höchster stelle: das deutsche designgeschehen zu repräsentieren. 1953 auf initiative des deutschen bundestages als stiftung gegründet, unterstützt er die wirtschaft dabei, konsequent markenwert durch design zu erzielen. das macht den rat für formgebung zu einem der weltweit führenden kompetenzzentren für kommunikation und markenführung im bereich design. zum exklusiven netzwerk der stiftungsmitglieder gehören neben wirtschaftsverbänden und institutionen insbesondere die inhaber und markenlenker vieler namhafter unternehmen.

 

der german design award legt die höchsten ansprüche an die ermittlung seiner preisträger: in einem aufwändigen nominierungsverfahren werden durch expertengremien des rat für formgebung nur solche produkte und kommunikationsdesignleistungen zur teilnahme am wettbewerb eingeladen, die sich nachweislich durch ihre gestalterische qualität im wettbewerb differenzieren. 

sämtliche auszeichnungen werden während einer zweitägigen jurysitzung ermittelt. in diesem Jahr waren es über 5.000. 49% davon im bereich excellent product design, 51% im bereich excellent communications design.

758 Einreichungen kamen in diesem jahr aus dem ausland.

 

http://www.german-design-award.com/die-gewinner/galerie/detail/15228-weycor-ar-250e.html

 

 

 

feierliche if gala in münchen

22-03-2017 münster / wildeshausen, lumede, lutz meyer industrial design aus münster und der baumaschinenhersteller atlas weyhausen, gmbh aus wildeshausen haben gemeinsam den diesjährigen if design award gewonnen und zählen somit zu den preisträgern des weltweit renommierten Design-Labels. Prämiert wurde weycor ar 250e in der disziplin produkt, kategorie transportation. der if design award wird einmal im jahr von deutschlands ältester unabhängigen designinstitution, der if international forum design gmbh in hannover, vergeben.

 

der radlader weycor ar 250e konnte die 58-köpfige, unabhängige, internationale expertenjury durch seine innovative gesamtgestaltung im interieur wie auch im exterieur überzeugen. die zahl der bewerber war groß: die juroren hatten unter 5.575 einreichungen aus 59 ländern das begehrte gütesiegel zu vergeben.

 

weitere informationen sind in der „design excellence“ auf dem if world design guide , nachzulesen.

 

über den if design award

seit über 60 jahren ist der if design award ein weltweites, anerkanntes markenzeichen, wenn es um ausgezeichnete gestaltung geht. die Marke if ist als Symbol für herausragende designleistungen international etabliert. Der if design award gehört zu den wichtigsten designpreisen der welt. er prämiert gestaltungsleistungen aller disziplinen: produkt-, verpackungs-, kommunikations- und service-design, architektur und innenarchitektur sowie professional concepts. alle ausgezeichneten Beiträge werden im if world design guide präsentiert, auf der if design app veröffentlicht und in der if design exhibition hamburg ausgestellt.

messestand design von lumede für küchentreff auf der living kitchen / imm 2017 köln

01-02-2017....alle zwei jahre findet anlässlich der internationalen möbelmesse in köln die fachmesse living kitchen statt. hier trifft sich die fachbranche aus aller welt. grund genug für den händlerfachverband küchentreff aus wildeshausen präsenz zu zeigen. schon zum dritten mal an gleicher stelle im boulevard, galt es für unser planungsteam die kompetenz des verbandes dreidimensional zu kommunizieren. gemeinsam mit team iken, wildeshausen und messebau sommer, hamburg gelang uns dies zur vollsten zufriedenheit unseres langjährigen kunden. fotos: stephan lindloff

axios pharma erfolgreich auf fachaustellungen 2016

30-11-2016 .... neben dem deutschen krebsforum in berlin im februar,waren die industrieausstellungen zum dgu-kongress und dem dgho-kongress, beide in leipzig wichtige veranstaltungen für unseren kunden axios pharma aus bielefeld. das von lumede überarbeitete messestandkonzept sorgte für einen guten anklang bei ausstellerund besuchern. realisiert wurde der standbau von messebau sommer, hamburg

messestand design von lumede für küchentreff auf der area30 2016 in löhne  

30-09-2016  ...."seit ihrer premiere 2011 ist die area30 – fach- und ordermesse für küchenstudios, den küchen-fachhandel, verbundgruppen, die großfläche sowie projektanten und architekten – der zentrale brennpunkt der herbstlichen messelandschaft,(zitat: trendfairs gmbh, münchen auf ihrer internetseite).

wie auch bei den letzten messen haben wir mit unterstützung der agentur team iken für unseren langjährigen kunden küchentreff aus wildeshausen die konzeption und den entwurf bis zur umsetzung übernommen.

 

ivt international ausgabe 09 2016 mit bericht über weycor ar250e

premiere des neuen weycor ar250 auf der bauma 2016 in münchen

 

19-04-2016  weltpremiere für den neuen weycor ar 250 auf der bauma 2016. die resosanz war durchweg positiv ebenso die beurteilung des designs, das freut uns ganz besonders.

nun heißt es hier und dort feinheiten abstimmen, einige hinzugewonnene anregungen des fachpublikums umsetzen und dem gerät bis zum serienstart ende diesen jahres den letzten schliff verpassen.

wir begleiten dieses projekt seit drei jahren von der ersten skizze an. von der gesamten aussengestaltung über die komplette innengestaltung der kabine bis hin zu allen bedienelementen wie joystick, tastenfelder und display. auch das user interface design stammt aus unserer feder inklusive der entwicklung von pictogrammen und anzeigengrafik.  dies geschieht immer unter den aspekten der wirtschaftlichkeit in betrieb und produktion, der ergonomie und der weiterentwicklung der markenidentität.

es war ein hartes stück arbeit auf das wir mit stolz blicken.....

infos unter:  http://www.ar250.de/de/ und video interview mit bernd vienenkötter, vertriebsleiter atlas weyhausen zum ar250e

bagger, raupen, radlader.....die bauma 2016 steht bevor.....

10-03-2016 bagger, planierraupen, kräne, muldenkipper.... diese und andere große baumaschinen werden alle drei jahre auf der weltgrößten leitmesse, der "bauma" in münchen präsentiert.......

mit spannung erwarten wir eine premiere auf dem stand von atlas weyhausen. dort wird mit dem "weycor ar 250" ein komplett neuer radlader präsentiert. dieser radlader wird fortan in der liga der großen radlader mitspielen. als langjähriger partner wurden wir damit beauftragt das komplette design des neuen gerätes zu erstellen, von der ersten idee bis zur serie.

wir werden berichten....

informationen zu weycor, bauma 2016 unter weycor ar250e  und  weycor-pressebereich bauma

 

 

 

axios pharma auf dem deutschen krebsforum berlin

09-03-2016 das deutsche krebsforum ist eine begleitende veranstaltung zum alle zwei jahre stattfindenden deutschen krebs kongress in berlin. erstmalig fand die ausstellung im neuen city cube in berlin statt. es ist der zweite messeauftritt mit unserem neuen standkonzept.

 

neuer messeauftritt von axios pharma

26-10-2015 für unseren langjährigen kunden axios pharma aus bielefeld haben wir erfolgreich zwei messeauftritte mit einem neuem konzept realisiert. mit behutsamen schritten haben wir die neue 2d kommunikation in das standkonzept intergriert. 

axios pharma dgho basel / dgu hamburg

 

ivt design challenge

30-09-2015 ivt design challenge, die neueste. zum ersten mal haben wir es auf die titelseite geschafft,

wir freuen uns gemeinsam mit oliver becker

 

mehr dazu unter: http://viewer.zmags.com/publication/d065f93d#/d065f93d/42 

                          http://ivtinternational.com/design_challenge_lumede_september_15.php

 

 

 

 

wir gratulieren zum atlas weyhausen zum wildeshauser wirtschaftspreis

16-02-2015 unser langjähriger auftraggeber hat in diesem jahr den wildeshauser wirtschaftspreis erhalten. zu den favoriten für die auszeichnung gehörte das unternehmen, das 1970 von dr. friedrich weyhausen gegründet wurde und vergangenes jahr mit dem „red dot award“ eine der wichtigsten und international renommiertesten auszeichnung im design-bereich erhielt, schon seit langem. schließlich ist die firma mit über 200 mitarbeitern einer der größten arbeitgeber in wildeshausen, bildet intensiv aus, behauptet sich international gegen großkonzerne und baut den standort in der kreisstadt kontinuierlich aus.

 

mehr dazu unter:http://www.atlas-weycor.de/atlas-weycor/news/meldungen/Wirtschaftspreis-MIT.php

 

wir sind stolz, als langjähriger partner zu diesem erfolg beigetragen zu haben und freuen uns auf viele weitere gemeinsame spannende projekte.

 

 

 

 

küchentreff auf der living kitchen 2015- inszeniert von lumede

20-01-2015. die livingkitchen im rahmen der internationalen möbelmesse köln 2015 gehört für unseren langjährigen kunden küchentreff gmbh aus wildeshausen zu den ganz wichtigen terminen des jahres. wie schon bei den beiden letzten veranstaltungen 2011 und 2013 wurden wir wir auch für 2015 mit der konzeption, gestaltung und umsetzung des messeauftritts, gemeinsam mit team iken, wildeshausen und messebau sommer, seevetal beauftragt.

die aufgabe bestand darin die kernkompetenz des verbandes darzustellen und für die mitglieder aber auch für den endverbraucher an den publikumstagen eine ansprechende anlaufstelle zu schaffen.

zusätzlich wurde auf dem messestand eine innovative weltneuheit präsentiert, der schwedische spülenherrsteller intra (teca group) stellt dort die neuartige edelstahlspülenserie eligo vor. 

 

 

 

 

neues von der IVT design challenge

Rechtzeitig zur Wintersaison haben wir gemeinsam mit unserem Netzwerkpartner Oliver Becker mal wieder an der IVT International Design Challenge teilgenommen, das Ergebnis, eine Pistenraupe, kann sich sehen lassen... Kern des Entwurfs ist hierbei ein recht unkonventionelles Kabinenkonzept im Vergleich zu bestehenden Geräten, das sich durch eine hohe variabilität auszeichnet. Außerdem läuft das Seil für die obligatorische Seilwinde durch ein Trägerrohr in der Kabinenmitte, die Seilwinde befindet unterhalb der Kabine..... mehr dazu unter:

Design Challenge - November 2014

und:

IVT international november 2014

 

reddot design award 2014

Was im Jahr 2005 begann, als Plattform für die besten und modernsten Design-Konzepte, ist
heute die größte und renommierteste internationale Auszeichnung auf professionellem
Niveau.

 

Die eingereichten Designkonzepte und Prototypen stammen aus insgesamt 29 Kategorien mit
4.791 Einträgen aus 63 Ländern.

 

Von den 304 Design-Konzepten, die geehrt und gefeiert wurden, stammen 5 Red Dots: Best
of the Best, 8 Rote Punkte und 3 Lobende Erwähnungen aus Deutschland.
Gleich zwei Red Dots würdigten die Konzepte Sun Force und der Atlas Weycor CLGC 9.5
von Lutz Meyer, Münster und Oliver Becker, Berlin.
Insbesondere die prämierte Studie CLGC 95, ist in enger Zusammenarbeit mit der
Forschungs- und Entwicklungsabteilung des Baumaschinenherstellers Atlas Weyhausen
GmbH, Wildeshausen entstanden.

 

Seit 10 Jahren leitet Lutz Meyer sein Design-Büro in Münster, mit den Schwerpunkten
Industrie-Design und Messe- und Ausstellungsdesign, www.lumede.de.
Er hat ebenso wie sein Netzwerkpartner Oliver Becker an der Muthesius Kunsthochschule in
Kiel das Designstudium mit dem Schwerpunkt „Industriedesign“ erfolgreich abgeschossen
und berät seit 2003 die Fa. Atlas Weyhausen GmbH, Wildeshausen in allen Belangen des
Industrie-Designs.

 

Mit diesen Auszeichnungen hat sich das Büro bereits zum dritten Mal den Internationen
Designpreis nach Münster geholt.

 

"Nur die Qualität der Idee und Design-Lösung zählt. Daher wird jedes gekrönte Werk voller
Anerkennung ausgezeichnet...", erklärt Kenn Koo, Präsident Red Dot Asien“.

 

Die Sonderausstellung der siegreichen Konzepte wurde am 26.06.09 in dem Red Dot Design
Museum Singapur eröffnet und ist online auf der Website zu sehen unter

 

http://www.red-dot.sg/de/

http://www.red-dot.sg/de/online-exhibition/concept/?code=1277&y=2014&c=3&a=0

http://www.red-dot.sg/de/online-exhibition/concept/?code=1278&y=2014&c=3&a=0

 

Weitere Informationen und Presseinfos unter:

media@red-dot.sg


 

reddot design award 2014 gewonnen

münster, 06.07.2014

wir haben gemeinsam mit oliver becker, berlin beim diesjährigen reddot award design concept mit den studien "atlas weycor clgc 95" und "sun force" den weltweit renomierten designpreis erhalten.

mehr dazu demnächst..... wir freuen uns..

neue internetpräsenz online!

münster, 26-05-2011.

schon lange war dieser schritt überfällig, ab sofort können sich alle interessierten online über uns und unsere leistungen informieren.